|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Juristische Auditorin / jurist...

 
 
 
 
 
 
 
 
Juristische Auditorin / juristischer Auditor

 

Die Bewährungs- und Vollzugsdienste (BVD) sind eine von sechs Hauptabteilungen des Amts für Justizvollzug. Die BVD sind für den Vollzug von Freiheitsstrafen und gerichtlich angeordneten Massnahmen zuständig. Sie leisten bei Straftätern einen wichtigen Beitrag zur Verhinderung von Rückfällen und zur Wiedereingliederung nach der Entlassung. Für die Abteilung Strafvollzug suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine(n) juristische Auditorin / juristischen Auditor (100%). Die Abteilung Strafvollzug stellt sicher, dass die von den Gerichten ausgefällten unbedingten Freiheitsstrafen sowie vollzugsbegleitenden ambulanten Massnahmen vollzogen werden. Als Einweisungsbehörde bestimmt sie beispielsweise die vollziehende Institution, beteiligt sich an der Vollzugsplanung und entscheidet über Vollzugslockerungen sowie die bedingte Entlassung aus dem Strafvollzug.

 

 Ihre Aufgaben

  • Selbständiges Verfassen von Anträgen und Verfügungen aller Art
  • Selbständige Durchführung von persönlichen Anhörungen von Straftäterinnen und Straftätern in den verschiedenen Vollzugseinrichtungen des Ostschweizer Strafvollzugskonkordats
  • Recherchen in verschiedenen Rechtsgebieten den Sanktionenvollzug betreffend
  • Protokollführung an internen sowie externen Sitzungen
  • Bei Bedarf Übernahme von Sekretariatsarbeiten

 

Ihr Profil

  • Lizentiat oder Master of Law
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Interesse an rechtlichen Fragestellungen in und um den Sanktionenvollzug mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht
  • Hohes Verhandlungsgeschick
  • Kein Eintrag im Schweizerischen Strafregister

 

Unser Angebot

  • Vielseitige Aufgaben in einem Team mit 20 Mitarbeitenden in einem interdisziplinären und innovativen Umfeld.
  • Fundierte Einführung in die Tätigkeit der Abteilung Strafvollzug.
  • Besuche der verschiedenen Vollzugseinrichtungen des Ostschweizer Strafvollzugskonkordats sowie Durchführung von selbständigen Anhörungen.
  • Möglichkeit der Teilnahme an interdisziplinären Fachgremien sowie Sitzungen.
  • Einblick in verschiedene Tätigkeitsbereiche des Amts für Justizvollzug.
  • Arbeitsort in Zürich-Altstetten
  • Die Anstellungsbedingungen richten sich nach den kantonalen Richtlinien. Die Anstellungsbedingungen richten sich zudem sinngemäss nach den Bestimmungen der Verordnung der obersten kantonalen Gerichte für die Gerichtsauditoren und Gerichtsauditorinnen. Das Auditoriat wird zur Hälfte, maximal im Umfang von 6 Monaten, an das Praxisjahr gemäss Verordnung des Obergerichts über die Fähigkeitsprüfung für den Anwaltsberuf angerechnet.

 

Bewerbungsfrist und weitere Informationen

Ihr elektronisches Bewerbungsdossier können Sie via Online Tool bis am 27. Oktober 2017 einreichen.

Für Auskünfte steht RAin lic.iur. I. Kramer, Stv.-Co-Abteilungsleiterin, Tel. 043 258 36 49, zur Verfügung. Weitere Informationen zum Amt für Justizvollzug entnehmen Sie bitte unserer Website unter www.justizvollzug.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kanton Zürich
Direktion der Justiz und
des Innern